Montag, 26. Juni 2017

Mindestens 10 Tote nach Schiffsunglück in Kolumbien

Das Freizeitschiff „El Almirante“ ist am Sonntag mit 150 Passagieren auf einem bei Touristen beliebten Stausee unterwegs. Dann sinkt es plötzlich. Die Zahl der Opfer wird am Montagnachmittag mit mindestens 10 angegeben. Dutzende Menschen werden noch vermisst.

Das Ausflugsboot El Almirante kurz vor dem Untergang.
Das Ausflugsboot El Almirante kurz vor dem Untergang. - Foto: © APA/AFP

stol