Sonntag, 5. September 2021

Mindestens 8 Tote und Dutzende Verletzte bei Busunfall in Ägypten

Bei einem Busunfall in Ägypten sind mindestens 8 Menschen ums Leben gekommen und 38 weitere verletzt worden. Der Bus überschlug sich in der Nacht zum Sonntag auf der Strecke zwischen dem Badeort Scharm el-Scheich auf der Sinai-Halbinsel und der Hauptstadt Kairo, wie die staatliche Nachrichtenseite „Al-Ahram“ berichtete.

Immer wieder kommen in Ägypten Menschen bei derartigen Unfällen ums Leben. - Foto: © fm









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by