Freitag, 15. Dezember 2017

Mindestens eine Tote nach Erdbeben vor Indonesien

Das schwere Erdbeben vor der Küste der indonesischen Insel Java hat mindestens ein Todesopfer gefordert. Eine 62-jährige Frau im Bezirk Ciamis sei von den Trümmern ihres Hauses erschlagen worden, sagte Katastrophenschutzsprecher Sutopo Nugroho.

Bewohner eilten aufgrund des heftigen Erdbebens aus den Gebäuden.
Bewohner eilten aufgrund des heftigen Erdbebens aus den Gebäuden. - Foto: © APA/AFP

stol