Samstag, 17. März 2018

Missbrauchsermittlungen gegen Präsidenten der Oscar-Akademie

Gegen den Präsidenten der Oscar-Akademie, John Bailey, ist US-Medien zufolge eine Untersuchung wegen des Vorwurfs sexueller Übergriffe in mehreren Fällen eingeleitet worden. Nachdem bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences drei Beschwerden wegen sexueller Übergriffe eingegangen seien, habe sie am Mittwoch sofort eine Untersuchung gegen Bailey eingeleitet, berichteten Medien am Freitag.

US-Kameramann John Bailey seit August im Amt Foto: APA (AFP)
US-Kameramann John Bailey seit August im Amt Foto: APA (AFP)

stol