Samstag, 10. April 2010

Missbrauchsfälle: Papst erneut in den Schlagzeilen

Der Vatikan hat die erneuten Beschuldigungen aus den USA gegen Papst Benedikt XVI. im Zusammenhang mit den Kindesmissbrauchsfällen in der Katholischen Kirche zurückgewiesen.

stol