Donnerstag, 13. Oktober 2016

Mit 204 km/h auf Inntalautobahn gestoppt

Ein 19-jähriger Probeführerscheinbesitzer ist in der Nacht auf Donnerstag auf der Inntalautobahn (A12) bei Zirl in Nordtirol mit 204 statt der erlaubten 110 Stundenkilometer gestoppt worden.

Dem jungen Mann wurde der Probeführerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt, teilte die Polizei mit. Er wird der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

apa

stol