Montag, 12. Dezember 2016

Mit Auto gegen Strommasten: 26-Jähriger verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Sexten hat sich am Montagnachmittag ein 26-jähriger Pusterer verletzt.

Badge Local
Foto: © STOL

Zum Unfall kam es gegen 16.15 Uhr. Der Mann soll im Dorf mit seinem Wagen über die Fahrbahn hinausgeraten sein. Dann prallte er, ersten Informationen zufolge, gegen einen Strommasten. Der junge Mann aus Innichen zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Das Weiße Kreuz Innichen nahm die Erstversorgung vor und lieferte den Mann ins örtliche Krankenhaus ein.

stol

stol