Samstag, 30. April 2016

Mit dem Paragleiter abgestürzt: Mann erleidet Polytrauma

Gegen Samstagmittag ist es nahe des Tulperhofs in der Fraktion Lüsen Berg in Lüsen zu einem Freizeitunfall gekommen.

Badge Local

Ein etwa 40-jähriger Mann, der einer deutschen Paragleitergruppe angehört, ist aus bislang unbekannter Ursache beim Start mit seinem Sportgerät aus etwa fünf Metern Höhe abgestürzt und hart auf dem Boden aufgeschlagen.

Umgehend setzten die Begleiter des Mannes einen Notruf ab.

Der Verletzte wurde mit Verdacht auf Polytrauma vom Notarzt geborgen und mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus von Brixen transportiert.

stol

stol