Dienstag, 22. September 2015

Mit Drogen erwischt: Fünf Jahre Haft

Im Schnellverfahren wurde am Dienstag der 42-jährige Tunesier abgeurteilt, den die Polizei am Montag in der Bozner Trientstraße verhaftet hat.

Badge Local
Foto: © STOL

Dem Mann wurde zur Last gelegt, 150 Gramm Heroin, mehrere Dosen Kokain und 2700 Euro in bar, die aus dem Rauschgifthandel stammen sollen, bei sich gehabt zu haben. Auch wurde ihm Widerstand vorgeworfen.

Richter Stefan Tappeiner segnete über den Mann einen Vergleich über fünf Jahre Haft und 30.000 Euro Geldstrafe ab. Der Tunesier hat 45 Tage Zeit, das Land zu verlassen. Dann ist die Strafe rechtskräftig und er muss ins Gefängnis. 

rc

stol