Freitag, 07. Mai 2010

Mit intimem Video erpresst – Staatsanwaltschaft schreitet ein

Was als intimes Spielchen begonnen hatte, drohte – zumindest für die beteiligte junge Frau – zu einem ebenso peinlichen wie unfreiwilligen Internetauftritt zu werden: Ein Unbekannter versuchte, sie mit dem Video, das ihr Freund beim Sex aufgenommen hatte, zu erpressen. Laut Ermittlungen soll der Täter ein Freund des Freundes sein.

stol