Sonntag, 04. Juli 2021

Mit Motorrad gestürzt: Mann schwer verletzt

Am frühen Sonntagnachmittag hat sich auf der Mendelpassstraße bei Kaltern ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus von Bozen gebracht.
Badge Local
Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus von Bozen gebracht. - Foto: © HELI
Ein Motorradfahrer aus Deutschland war auf der Mendelpassstraße unterwegs, als er oberhalb von Matschatsch gegen 13.30 Uhr aus nicht bekannten Gründen ohne Fremdeinwirkung zu Sturz kam.

Dabei zog sich der 20-Jährige schwere Verletzungen am Kopf sowie ein Polytrauma zu.

Der Notarzthubschrauber Pelikan 1 brachte die Rettungskräfte zum Unfallort und setzte sie dort ab.

Anschließend wurde der Verletzte mit dem Rettungswagen zum mittlerweile gelandeten Hubschrauber gebracht und nach Bozen geflogen.

liz

Alle Meldungen zu: