Freitag, 14. Dezember 2018

Mittelschulareal in Obermais soll kein Parkplatz sein

Auf Wunsch der Meraner Stadträtin für Wirtschaft, Gabriela Strohmer, hat sich nach dem Elternrat nun auch der Schulrat des Schulsprengels Meran-Obermais über die geforderte Öffnung des Mittelschulgeländes als Parkplatz für Dritte beschäftigt und eine Empfehlung ausgesprochen. Das Vorhaben wurde einstimmig abgelehnt, aus verschiedenen Gründen.

Das Mittelschulgelände soll kein Parkplatz für Dritte werden. (Symbolbild)
Badge Local
Das Mittelschulgelände soll kein Parkplatz für Dritte werden. (Symbolbild) - Foto: © D

stol