Dienstag, 12. März 2013

Mobilitätsgeld an Arbeitslosenunterstützung angepasst – Antikrisenmaßnahme verlängert

Der Regionalrat hat am Dienstag auf Vorschlag von Regionalassessorin Martha Stocker einen Gesetzentwurf zur Überarbeitung der regionalen Mobilitätszulage und der Anpassung an die neue Arbeitslosenunterstützung - die sogenannte ASPI - genehmigt.

stol