Samstag, 08. August 2015

Mord in Meran: "Strazzer kann sich an nichts erinnern"

Noch fehlt die Bestätigung, ob der 58-jährige Riccardo Strazzer in der Nacht auf Freitag seinen 43-jährigen Freund Peter Cristina in dessen Wohnung in der 4.-November-Straße in Meran erstochen hat. Der dringend Tatverdächtige sitzt zwar im Bozner Gefängnis, Geständnis hat er aber keines abgelegt. Wie sein Pflichtverteidiger Nicola Nettis am Samstag bestätigte, könne sich Strazzer weiterhin an nichts erinnern.

Das Mordopfer Peter Cristina (links) und der mutmaßliche Täter Riccardo Strazzer (Fotos: Juan Pablo Acero)
Badge Local
Das Mordopfer Peter Cristina (links) und der mutmaßliche Täter Riccardo Strazzer (Fotos: Juan Pablo Acero)

stol