Samstag, 04. Juli 2020

Russischer Asylwerber in Gerasdorf bei Wien erschossen

An der Brünner Straße (B7) in Gerasdorf bei Wien ist am Samstagabend ein russischer Asylwerber erschossen worden. Ein Tatverdächtiger wurde im Verlauf einer Fahndung in Linz festgenommen, teilte Walter Schwarzenecker von der Landespolizeidirektion Niederösterreich mit. Die Hintergründe der Bluttat waren vorerst unklar. Das Landeskriminalamt Niederösterreich hat die Ermittlungen übernommen.

Großes Polizeiaufgebot beim Tatort in Gerasdorf.
Großes Polizeiaufgebot beim Tatort in Gerasdorf. - Foto: © HERBERT P. OCZERET

apa