Sonntag, 10. Juli 2016

Mordalarm in Salzburg: Mann lag gefesselt in Badewanne

Ein 30-jähriger Mann ist in der Nacht auf Sonntag mit Fesseln an Händen und Füßen tot in der Badewanne seiner Salzburger Wohnung gefunden worden. Das Landeskriminalamt ermittelt wegen Mordes. Der Vater des Mannes hatte zuvor seinen verlässlich geltenden Sohn als abgängig gemeldet.

Das Wohnhaus, in dem die Leiche gefunden wurde.
Das Wohnhaus, in dem die Leiche gefunden wurde. - Foto: © APA

stol