Freitag, 13. Dezember 2019

Mordfall Alexandra Riffeser: Vorverhandlung am 23. Dezember

Am 23. Dezember muss Johannes Beutel vor Gericht. Am Freitag wurde der Termin für die Vorverhandlung festgesetzt.

Am 23. Dezember beginnt die Vorverhandlung im Mordfall Alexandra Rifesser.
Badge Local
Am 23. Dezember beginnt die Vorverhandlung im Mordfall Alexandra Rifesser. - Foto: © lie

Johannes Beutel wird beschuldigt, am 24. September 2018 seine Frau Alexandra Riffeser (34) in Gratsch bei Meran brutal ermordet zu haben. Der 39-Jährige soll mit 3 verschiedenen Messern über 40 Mal auf seine Frau eingestochen haben.

Beutel wird die Brutalität der Bluttat als erschwerendes Element angelastet.

Seit der Bluttat sitzt Beutel im Bozner Gefängnis in Untersuchungshaft.

ansa/stol