Montag, 17. Dezember 2018

Mordfall Hadishat: Psychiater entlastet 16-Jährigen

Kurz vor dem Mordprozess gegen einen 16 Jahre alten Burschen, der am 11. Mai 2018 in Wien-Döbling die 7-jährige getötet haben soll, ist ein zweites von der Justiz in Auftrag gegebenes psychiatrisches Gutachten eingelangt. Der Inhalt der Expertise ist brisant. Demnach war der Angeklagte zum Tatzeitpunkt nicht zurechnungsfähig und damit nach Ansicht des zweiten Gutachters nicht schuldfähig.

Sollte Mord etwa kein Mord gewesen sein? Foto: APA
Sollte Mord etwa kein Mord gewesen sein? Foto: APA

stol