Donnerstag, 26. Oktober 2017

Mordfall in Deutschland scheinbar nach 18 Jahren geklärt

Aufmerksamen Passanten und einer verbesserten Technik zum Fingerabdruck-Vergleich ist zu verdanken, dass ein Tatverdächtiger 18 Jahre nach dem Mord an einer Achtjährigen festgenommen werden konnte. Der 41-Jährige sitzt seit Mittwoch wegen Mordes und besonders schwerer sexueller Nötigung in Haft. Er soll das Mädchen 1999 in den Kofferraum seines Autos gezerrt und gefesselt haben.

Foto: APA (dpa)
Foto: APA (dpa)

stol