Samstag, 18. Mai 2019

Motocross-Fahrer stürzt nahe Safety Park

Zu einem Unfall ist es am Samstagvormittag nahe des Safety-Parks in Pfatten gekommen. Ein Motocross-Fahrer erlitt dabei einen Schock.

Der Fahrer zog sich beim Sturz ersten Informationen zufolge schwere Verletzungen zu.
Badge Local
Der Fahrer zog sich beim Sturz ersten Informationen zufolge schwere Verletzungen zu. - Foto: © shutterstock

Kurz vor 11 Uhr kam der Fahrer auf der Piste unweit des Safety-Parks zu Sturz. 

Er wurde von den Sanitätern des Roten Kreuzes und dem Notarzt an Ort und Stelle erstversorgt und anschließend ins Bozner Krankenhaus eingeliefert. 

Mittlerweile konnte der Fahrer ohne Verletzungen wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden.

stol 

stol