Dienstag, 11. Februar 2020

Motorrad gegen Auto in Vilpian: Mann schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagmorgen in Vilpian gekommen.

Der Fahrer der Harley Davidson wurde schwer verletzt.
Badge Local
Der Fahrer der Harley Davidson wurde schwer verletzt. - Foto: © FFW Vilpian
Gegen 6.30 Uhr prallten ein Motorrad und ein Pkw an der Kreuzung auf der Höhe des Sparerhofs in Vilpian zusammen.

Der 37-jährige Lenker des Motorrads wurde vom Notarzt Bozen und dem Team des Weißen Kreuzes Etschtal versorgt und mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Bozen gebracht.

Der Autolenker stand unter Schock, auch er wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Ebenfalls im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Vilpian und die Carabinieri Terlan, die die Ermittlungen übernommen haben.

Der Verkehr wurde umgeleitet, nach etwa 1,5 Stunden konnten die Aufräumarbeiten abgeschlossen werden.

liz