Samstag, 14. April 2012

Motorradfahrer verursachte mit 2,06 Promille Unfall in Innsbruck

Mit 2,06 Promille Alkohol im Blut hat am Freitagnachmittag ein Innsbrucker in der Tiroler Landeshauptstadt einen Unfall mit seinem Motorrad verursacht.

stol