Sonntag, 23. August 2009

Motorradunfall: Letzte Fahrt für Hobby-Rennfahrer

Für den 46-jährigen Massimo Nadin wurde der gestrige Motorradausflug zu seinem letzten. Auf der Eggentaler Straße kurz nach der Abzweigung nach Gummer prallte er auf ein Auto, das unvermittelt aus einer Hofausfahrt kam. Für Nadin kam jede Rettung zu spät, seine Frau erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

stol