Sonntag, 15. Juli 2018

Mountainbike-Unfall nahe Stöfflhütte

Beim Sturz auf einer Forststraße hat sich ein Mountainbiker auf der Villanderer Alm mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Der Mountainbiker zog sich Verletzungen an Kopf und Gesicht zu.
Badge Local
Der Mountainbiker zog sich Verletzungen an Kopf und Gesicht zu. - Foto: © shutterstock

Der Unfall ereignete sich am Samstagvormittag. Ein Mann war beim Abwärtsfahren mit seinem Mountainbike auf einer betonierten Forststraße gestürzt. Dabei zog er sich Verletzungen an Kopf und Gesicht zu.

Der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites brachte den Mann ins Krankenhaus Bozen. Im Einsatz stand auch die Bergrettung Brixen. 

stol

stol