Sonntag, 29. April 2018

Mountainbiker stürzt: Armverletzung

Zu einem Einsatz wurde am Sonntagnachmittag wurde die Bergrettung Meran unterhalb der Quadrathöfe in der Gemeinde Partschins gerufen. Eine 41-jähriger Mountainbikerin aus Deutschland hatte sich bei einem Sturz rund 200 Meter unterhalb des Steinbruches - am sogenannten „Steinbruchtrail“ - am linken Arm verletzt.

Krankenhaus von Meran
Badge Local
Krankenhaus von Meran - Foto: © D

Die Retter rückten gegen 15.35 Uhr aus.

Nach kurzer Zeit konnte die Person gefunden und versorgt werden. 

Nach der Erstversorgung durch die Bergrettung wurde die Frau zur nahegelegenen Straße gebracht und an das Weiße Kreuz übergeben.

Die Sanitäter brachten den Mann in das Meraner Krankenhaus.

Die Begleiter wurden von der Bergrettung ins Tal begleitet. 

stol

stol