Montag, 21. November 2016

München: Fußgängerin stirbt bei Kollision von Tram und Auto

Eine zufällige Passantin ist beim Zusammenstoß eines Autos mit einer Straßenbahn in München ums Leben gekommen.

Bei der Kollision eines Autos mit einer Tram ist in München eine Passantin ums Leben gekommen. - Symbolbild
Bei der Kollision eines Autos mit einer Tram ist in München eine Passantin ums Leben gekommen. - Symbolbild - Foto: © shutterstock

Das Auto sei am Montag bei der Kollision auf den Fußweg geschleudert worden, sagte ein Polizeisprecher. Dabei habe der Wagen die Fußgängerin überfahren. Der Fahrer des Wagens erlitt einen Schock und wurde psychologisch betreut.

In der Tram gab es keine Verletzten. Details zum Unfallhergang und zu den Beteiligten blieben zunächst unklar.

dpa

stol