Dienstag, 09. Januar 2018

Mure touchiert Vinschgerbahn – Passagiere unverletzt

Am frühen Dienstagmorgen ging bei Göflan eine kleine Mure auf die Bahnlinie nieder – genau in diesem Moment passierte ein Vinschgerzug den Streckenabschnitt. Die 25 Passagiere kamen aber mit dem Schrecken davon, es wurde niemand verletzt. Die Bahnlinie ist derzeit unterbrochen.

Kurz nach 6 Uhr löste sich bei Göflan eine kleine Erdmure und ging auf die Bahnlinie nieder. - Foto: Landesfeuerwehrverband/Screenshot
Badge Local
Kurz nach 6 Uhr löste sich bei Göflan eine kleine Erdmure und ging auf die Bahnlinie nieder. - Foto: Landesfeuerwehrverband/Screenshot

Als die Passagiere kurz vor 6 Uhr in Mals in die Vinschgerbahn Richtung Töll einstiegen, regnete es draußen in Strömen. Die starken Niederschläge weichten die auf den Hängen gelegenen Erdmassen entlang der Bahnstrecke immer stärker auf, kurz nach 6 Uhr löste sich bei Göflan eine kleine Erdmure und ging auf die Bahnlinie nieder – just in dem Moment, als die Vinschgerbahn, mit 25 Passagieren an Bord, den Streckenabschnitt bei Kilometer 67 passierte.

Die Erdmassen touchierten die Zuggarnitur, dabei sprang eine Achse des Zuges aus den Geleisen, der vordere Teil der Zuggarnitur entgleiste. Personal und Passagiere kamen aber mit dem Schrecken davon, es wurde niemand verletzt.

Nasses Erdreich rutschte auf die Geleise. - Foto: lie

Wehrleute evakuieren Passagiere

Die Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Göflan und Schlanders wurden alarmiert und evakuierten die Passagiere aus dem Zug, sie wurden zum Bahnhof Schlanders gebracht. Auch die Berufsfeuerwehr Bozen reagierte umgehend und schickte einen Offizier zur Einschätzung der Lage nach Göflan, zudem überprüft ein Geologe die Situation im Streckenabschnitt.

Bahnlinie zurzeit unterbrochen

Mittlerweile sind die ersten Aufräumarbeiten abgeschlossen, die Bahnlinie derzeit aber noch gesperrt. Der Zug wurde durch den Zwischenfall nur leicht beschädigt und kann, nachdem er wieder eingegleist ist, selbstständig die Weiterfahrt aufnehmen. Laut ersten Informationen soll der Bahnverkehr noch im Laufe des Tages wieder aufgenommen werden.

stol/aw

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol