Donnerstag, 04. Februar 2016

Murmeltiere: Jäger dürfen öfter zur Büchse greifen

Durchbruch in Sachen Jagd in Rom: Südtirol und das Trentino erhalten mehr Spielraum bei den nicht-jagdbaren Wildarten. Das heißt: harte Zeiten für Murmeltiere und Steinböcke.

Murmeltiere in Deckung: Südtirol und das Trentino erhalten mehr Spielraum bei den nicht-jagdbaren Wildarten.
Badge Local
Murmeltiere in Deckung: Südtirol und das Trentino erhalten mehr Spielraum bei den nicht-jagdbaren Wildarten. - Foto: © APA/DPA

stol