Donnerstag, 19. Dezember 2013

Mutmaßlicher Bankräuber brach in Tirol Überfall ab

Ein mutmaßlicher Bankräuber hat im Zillertal einen Überfall abgebrochen. Der mit einem Helm maskierte 46-jährige Tiroler hatte mit einem Messer bewaffnet die Herausgabe von Bargeld gefordert, bestätigte die Polizei einen Bericht von ORF Radio Tirol am Donnerstag.

stol