Samstag, 02. Juni 2018

Mutter tötet ihr Baby und legt es in Schließfach

In Japan ist eine Frau festgenommen worden, weil sie ihr neugeborenes Kind getötet und dann in ein Schließfach gelegt haben soll. Die 25-Jährige legte nach ihrer Festnahme am Samstag in Tokio ein Geständnis ab, wie die Polizei und japanische Medien berichteten.

Das Schließfach wurde von der Polizei geöffnet, nachdem üble Gerüche gemeldet worden waren. (Symbolbild)
Das Schließfach wurde von der Polizei geöffnet, nachdem üble Gerüche gemeldet worden waren. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

stol