Dienstag, 12. Mai 2020

Nach 18 Jahren: „Xsund“ in Terlan schließt seine Tore

Der Abenteuer-Park „Xsund“ in Terlan schließt nach 18 Jahren seine Tore. Grund dafür sei unter anderem die mangelnde Unterstützung von Seiten der Gemeinde, schreiben die Betreiber in einer Aussendung am Dienstag.

Teil des Abenteuerparks war ein Hochseilgarten.
Badge Local
Teil des Abenteuerparks war ein Hochseilgarten. - Foto: © Xsund

liz

Alle Meldungen zu: