Dienstag, 05. November 2013

Nach Äußerungen über Schwule plant Barilla neue Werbung

Der Pasta-Hersteller Barilla reagiert auf den internationalen Eklat, den sein Präsident Guido Barilla mit der Behauptung ausgelöst hat, er würde nie Werbung mit Homosexuellen schalten.

stol