Donnerstag, 27. August 2020

Nach Angriff auf Carabiniere: Zweiter Bär wird gesucht

Nachdem der Carabiniere Diego Balasso am Samstagabend von einem Bären in der Ortschaft Andalo im Trentino attackiert und schwer verletzt worden ist, wird nach einem 2. Tier gesucht, das laut den Behörden Menschen angreifen könnte. Der Trentiner Landeshauptmann Maurizio Fugatti erließ eine Anordnung, mit der der Bär eingefangen werden soll.

Minutenlang ließ der Bär nicht von Diego Balasso ab und verletzte ihn schwer.
Minutenlang ließ der Bär nicht von Diego Balasso ab und verletzte ihn schwer.

apa/pho

Alle Meldungen zu: