Samstag, 11. Januar 2014

Nach Armdrück-Wette: Betrunkene Russen schneiden sich Ohren ab

Zwei betrunkene Männer haben sich in Russland nach einem Armdrücken als Wettschuld je das linke Ohr abgeschnitten und sind schwer verletzt in eine Klinik gebracht worden.

stol