Freitag, 26. April 2019

Nach Atlantiküberquerung in einer Tonne fast am Ziel

Die Atlantiküberquerung eines französischen Abenteurers in einem Sperrholzfass ist nach vier Monaten fast geschafft. Der 72 Jahre alte Jean-Jacques Savin wird voraussichtlich in der kommenden Woche den Atlantischen Ozean hinter sich lassen und ins Karibische Meer treiben. Savin habe bereits eine Entfernung von rund 4.700 Kilometern Luftlinie auf hoher See zurückgelegt. das Video zeigt den Start des Abenteurers Ende 2018.

Jean-Jacques Savin auf seinem Sperrholzfass vor der Abreise in Ares. - Foto: APA (AFP)
Jean-Jacques Savin auf seinem Sperrholzfass vor der Abreise in Ares. - Foto: APA (AFP)

stol