Dienstag, 24. Juli 2012

Nach Blutbad bei „Batman“: Mehrere Festnahmen bei Premieren in den USA

Nach dem Blutbad bei einer Mitternachtspremiere des neuen „Batman“-Films „The Dark Knight Rises“ sind in den USA mindestens drei Menschen wegen Drohungen während oder nach Kinovorstellungen festgenommen worden.

stol