Mittwoch, 11. Mai 2016

Nach Bluttat von Grafing: 27-Jähriger kommt vor Ermittlungsrichter

Noch sind die Hintergründe für die Bluttat am Bahnhof von Grafing unklar. Ein Mann stirbt, drei weitere werden verletzt, als am Dienstagmorgen ein 27 Jahre alter Mann plötzlich auf sie einsticht. Jetzt kommt der Täter vor den Haftrichter.

Foto: © APA/DPA

stol