Montag, 11. Oktober 2010

Nach Chemieunfall in Ungarn: Chef festgenommen

Nach dem Schlammunfall in Westungarn haben die Behörden den Generaldirektor der Ungarischen Aluminium-AG (MAL), Zoltan Bakonyi, festgenommen.

stol