Mittwoch, 13. Dezember 2017

Nach Explosion in Gasverteilstation – Versorgung läuft wieder an

Die Explosion in einer österreichischen Gasverteilstation hat in mehreren Ländern, darunter auch Italien, Sorge um die Gasversorgung ausgelöst. Doch die Betreiber beruhigen: Noch in der Nacht sollten die Leitungen geöffnet werden.

Die Explosion in der Station hatte einen Arbeiter getötet und weitere rund 20 Menschen verletzt.
Die Explosion in der Station hatte einen Arbeiter getötet und weitere rund 20 Menschen verletzt. - Foto: © APA

stol