Mittwoch, 18. Juni 2014

Nach Heli-Unglück: Schwerverletzte nicht in Lebensgefahr

Nach dem Hubschrauberabsturz mit einem Toten bei einer Bundesheerübung am Dienstag in der Wattener Lizum in Tirol befinden sich die beiden schwerverletzten Besatzungsmitglieder nicht in Lebensgefahr.

stol