Freitag, 09. Juli 2021

Nach OP: Papst betet Angelus am Sonntag aus Krankenhaus

Papst Franziskus wird nach seiner Darm-Operation das traditionelle Angelus-Gebet am Sonntag aus der Poliklinik Agostino Gemelli beten. Das teilte Vatikan-Sprecher Matteo Bruni am Freitag mit. Franziskus' Behandlung verlaufe weiter nach Plan.

Papst Franziskus wird am Sonntag vom Krankenhaus aus beten.
Papst Franziskus wird am Sonntag vom Krankenhaus aus beten. - Foto: © APA (AFP) / ANDREAS SOLARO
Am Donnerstagnachmittag feierte das 84 Jahre alte Oberhaupt der katholischen Kirche eine Messe in der Kapelle seines Privatappartements, an der alle teilnahmen, die ihn während seines Krankenhausaufenthalts unterstützen, wie es weiter hieß.

Am vergangenen Sonntag entnahmen Ärzte in einem geplanten Eingriff einen Teil des Dickdarms von Franziskus. Die Operation war nötig, weil der Argentinier eine schmerzhafte Darmkrankheit hatte. In dem Krankenhaus in Rom wurden zuvor schon Päpste behandelt.

dpa