Mittwoch, 13. Januar 2016

Nach Rauswurf aus der Klinik: Patientin wird doch behandelt

Die Eisacktalerin hatte große Hoffnungen in die Universitätsklinik für Augenheilkunde gesetzt und war abgewiesen worden: Jetzt lenkt man dort ein und die Patientin darf sich nun doch behandeln lassen, verspricht die Klinikleitung.

Kurioser Fall: Eine Patientin aus dem Eisacktal ist an der Universitätsklinik für Augenheilkunde in Innsbruck abgewiesen worden.
Badge Local
Kurioser Fall: Eine Patientin aus dem Eisacktal ist an der Universitätsklinik für Augenheilkunde in Innsbruck abgewiesen worden.

stol