Mittwoch, 17. Juni 2015

Nach Sprung in den Inn: Toter (19) identifiziert

Die Leiche eines der beiden vermissten 19-Jährigen, die nach einem Sprung in den Inn abgetrieben worden waren und nach denen zwei Tage gesucht wurde, ist von den Einsatzkräften gefunden worden.

Einer der beiden 19-Jährigen wurde tot geborgen.
Einer der beiden 19-Jährigen wurde tot geborgen.

stol