Donnerstag, 03. Mai 2018

Nach Todesdrama: Opfer werden am Wochenende heimgebracht

Die Leichname von Marcello Alberti (53), Gabriella Bernardi (52) und Elisabetta Paolucci (44) werden voraussichtlich am Samstag oder Sonntag von Sion (Wallis) nach Bozen überführt; das Begräbnis soll dann Anfang nächster Woche stattfinden. Die 3 Tourengeher hatten die Nacht von Sonntag auf Montag nach einem Sturm unterhalb der Hütte „Cabane des Vignettes“ (Wallis) verbringen müssen und waren an Unterkühlung gestorben.

Die 3 Leichname werden nach Bozen gebracht.
Badge Local
Die 3 Leichname werden nach Bozen gebracht. - Foto: © shutterstock

stol