Montag, 06. Februar 2017

Nächtlicher Feuerwehr-Einsatz in Sterzing

Zu einem Einsatz im Stadtgebiet ist in der Nacht auf Montag die Freiwillige Feuerwehr Sterzing gerufen worden.

Foto: FF Sterzing
Badge Local
Foto: FF Sterzing

Kurz vor 22 Uhr wurde die Feuerwehr in die Mühlgasse gerufen. In einem Wohnhaus hatte sich dichter Brandrauch ausgebreitet, der Grund für die Rauchentwicklung war aber zunächst unklar.

Ein Atemschutztrupp machte sich umgehend auf die Suche nach dem Brandherd und wurde im ersten Stock fündig: Neben einem Holzherd hatte Einrichtung begonnen zu kokeln.

Nach ersten Löschmaßnahmen brachten die Wehrmänner die verkohlten Gegenstände ins Freie. Auch öffneten sie die Holzdecke, um versteckte Glutnestern auszuschließen.

stol