Dienstag, 11. April 2017

Namen in Kolosseum geritzt: Mann angezeigt

„Rachid 2017“ und „Diana“: Weil ein Tourist die Namen seiner Frau und seiner Tochter in eine Säule des römischen Kolosseums geritzt hat, wird er nun zur Verantwortung gezogen.

Foto: © shutterstock

stol