Freitag, 29. Dezember 2017

Natz: Schwerer Arbeitsunfall in Hotel

In einem Hotel in Natz-Schabs ist es am Donnerstag zu einem schweren Arbeitsunfall gekommen.

Der Mann wurde mit erheblichen Verletzungen in das Krankenhaus gebracht (Archivbild).
Badge Local
Der Mann wurde mit erheblichen Verletzungen in das Krankenhaus gebracht (Archivbild). - Foto: © shutterstock

Der Deckel eines Schachts (50 kg) im Technikraum des Schwimmbads im Hotel soll auf einen 55-jährigen Mann, den Bruder der Hotelbesitzerin, gefallen sein, während dieser mit Arbeiten beschäftigt war. 

Er hat schwere, aber glücklicherweise keine lebensgefährliche Verletzungen davongetragen. Der Verletzte wurde in das Meraner Krankenhaus gebracht. Die Carabinieri haben die Unfallerhebungen aufgenommen. 

stol

stol