Sonntag, 17. April 2022

Neapel: 14-Jähriger von Jugendlichen niedergestochen – schwer verletzt

Zu einer grausamen Tat ist es am Samstag im Zentrum von Neapel gekommen. Jugendliche haben mehrmals auf einen 14-Jährigen eingestochen.

Jugendliche haben mehrmals auf einen 14-Jährigen eingestochen. - Foto: © Shutterstock

Ein 14-jähriger Junge wurde Samstagabend im Zentrum von Neapel von unbekannten Jugendlichen in Bein und Rücken gestochen. Er wurde dabei schwer verletzt, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen der Carabinieri wurde der 14-Jährige aus Chiaiano auf der Piazza Trieste e Trento von einigen jungen Männern angegriffen, die ihm ohne ersichtlichen Grund fünfmal in das rechte Bein und erneut in den Rücken stachen. Die vCarabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Ärzte stellten auch eine Kopfverletzung fest.

ansa/stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden