Freitag, 13. April 2018

Neue Brustkrebsvorsorge in Südtirol

Die Brustkrebsvorsorge sollte man auf keinen Fall aufschieben. Denn wie bei allen Tumorarten gilt auch hier: Je früher Brustkrebs erkannt wird, desto größer sind die Heilungschancen. Das ist besonders wichtig bei einer Krankheit, die bei Frauen die mit Abstand häufigste Krebsart darstellt.

Brustkrebs die häufigste krebsbedingte Todesursache bei Frauen. Daher sollte man zur eigenen Vorsorge unbedingt das kostenlose Mammografie-Screening wahrnehmen.
Badge Local
Brustkrebs die häufigste krebsbedingte Todesursache bei Frauen. Daher sollte man zur eigenen Vorsorge unbedingt das kostenlose Mammografie-Screening wahrnehmen. - Foto: © shutterstock

stol