Donnerstag, 20. Juli 2017

Neue Hängebrücke auf dem Europaweg wird bald eröffnet

Dank einer neuen Hängebrücke wird der Europaweg zwischen Grächen und Zermatt im Wallis ab dem 29. Juli wieder als reiner Höhenweg begehbar sein. Lediglich bei schlechtem Wetter werde die Eröffnung der Brücke um eine Woche verschoben, sagte eine Sprecherin von Zermatt Tourismus.

Eine neue Hängebrücke wird bald am Europaweg eröffnet. - Foto: Facebook
Eine neue Hängebrücke wird bald am Europaweg eröffnet. - Foto: Facebook

stol